:: Clubjahr 2010 – 2011

erika killing

PRÄSIDENTIN:
Erika Killing-Overhoff

VORSTAND und AUSSCHÜSSE 2010 / 2011

Präsidentin:
Erika Killing-Overhoff

1. Vizepräsidentin:
Dr Adelheid Hatzmann

2. Vizepräsidentin:
Elke Sippel-Steger

Schatzmeisterin:
Cornelia Spang

Sekretärin:
Dr. Cornelia Mattern

Rechnungsprüferin:
Marlies Mathenia

Delegierte für die Multi-Distriktversammlung:
Maria Schädlich-Maschmeier

Ausschüsse:
Aufnahmeausschuss:
PP Prof. Dr. Angela Martini
Dr. Adelheid Hatzmann
Dr. Marina Idris
Irmtraud Manke-Bergbauer

Activity-Ausschuss:
Dr. Evelyn Luhrenberg (Beauftragte)
Brigitte Dregger-Josefus
Sabine Hartmann
Dr. Monika Klass
Prof. Dr. Angela Martini
Jutta Wedhorn
Claudia Wiggermann
Inge Windfuhr

Clubchronik:
Dr. Sabine Burbaum-Machert

Clubkoordinatorin:
Prof. Dr. Angela Martini

Clubmeisterinnen:
Karin Eppelsheimer
Christel Lechner
Dagmar Vogt

Internet-Beauftragte:
Dr. Cornelia Mattern

Jumelage-Beauftragte:
Dr. Evelyn Luhrenberg
Cornelia Spang

Leo-Beauftragte:
Prof. Dr. Angela Martini
Claudia Pohler-Ricken
Sabine Wevelsiep-Diße

Lions-Quest-Beauftragte:
Sabine Schmitz-Bracht

Mitgliederbeauftragte:
Elke Sippel-Steger

Öffentlichkeitsarbeit:
Gabriele Schulte-Ebner
Dr. Kirsten Ennuschat

Video-Beauftragte (Clubfotoverwaltung):
Claudia Pohler-Ricken

Aktivitäten von Club und Förderverein im Lionsjahr 2010/2011

01.07.2010: Präsidentschaftsübergabe
Die Übergabe der Präsidentschaft von Prof. Dr. Angela Martini an Erika Killing-Overhoff fand am 1. Clubabend des neuen Lionsjahres auf Einladung von LF Claudia Brochhage mit köstlicher Bewirtung und bei herrlichem Wetter auf dem Wennemarsberg hoch über dem Hammerteich statt.

18.07.2010: Stillleben auf der A 40
Im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres beteiligten sich 7 Aktivistinnen unseres Clubs auf dem autofreien Ruhrschnellweg mit zwei appetitlich gedeckten Lions-Tischen und in einheitlichem gelben Lionsshirt-Outfit im Verbund mit anderen LCs der Region an der längsten Tafel der Welt. Über unsere Activities der vergangenen fünf Jahre informierte ein großflächiges Poster, und für die nötige Stimmung sorgten bei bestem Sommerwetter allerlei köstliche Gaumenfreuden sowie die von LF Gabi Schulte-Ebner organisierte Live-Musik (Andreas Offer & Cris Cassedy) mit nostalgischen Rhythmen -auch zum Mitsingen- aus den 60er und 70er Jahren.

20.07.2010: Wanderung
LF Karin Kücük hatte auch in diesem Jahr wieder zum sommerlichen Wanderabend eingeladen und führte uns vom Marktplatz Annen aus dem „Rheinischen Esel“ folgend ins Herrenholz, weiter durchs Steinbachtal und wieder zurück nach Annen, wo der schöne Sommerabend bei fröhlichen Gesprächen und türkischen Spezialitäten im Gartenlokal angemessen ausklingen konnte.

August

05.08.2010: Sommerclubabend
Auf Einladung von LF Sabine Wevelsiep-Diße fand unsere Sommer-Clubsitzung umrahmt von einem exquisiten, eigenhändig gefertigtem, mehrgängigen Büffet und besonders hervorzuhebender Tischdekoration der Töchter in gemütlicher Atmosphäre statt und bot ebenso Gelegenheit zum Rückblick auf unsere Wienreise wie zur Vorschau auf die für das neue Lionsjahr geplanten Activities.

22.08.2010: Bouleturnier
Ein voller Erfolg war das 4. Zonen-Bouleturnier am 22.8.10 auf dem Hohenstein, das in diesem Jahr und erstmals unter Beteiligung aller 5 Clubs unserer Zone von unserem LC Witten Rebecca Hanf ausgerichtet wurde. In lockerer und geselliger Atmosphäre hatten ca. 70 begeisterte BoulespielerInnen Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen und konnten sich in den Spielpausen bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen, Grillwürstchen, die vom Leo Club Witten Nachtigall angeboten wurden, und erfrischenden Getränken stärken. Zur großen Freude unseres Clubs konnte unsere PP Claudia Pohler-Ricken gemeinsam mit ihrem Sohn Nico nach ausdauerndem, harten Wettkampf den 1. Platz belegen und den Pokal zum LC Witten Rebecca Hanf holen.
Glückwunsch für Claudia und Nico! Den Reinerlös in Höhe von 1.600,- € spendete der Förderverein unseres Clubs im Einvernehmen mit den übrigen Clubs der Zone dem Projekt „Kleinkost“, das sich für eine warme Mahlzeit für Schulkinder aus sozial schwachen Familien einsetzt. Schon mit 300,- € kann einem Kind ein Jahr lang ein gesundes Mittagessen sowie die Teilnahme an den sozialpädagogischen Angeboten im offenen Ganztag finanziert werden.

September

02.09.2010 Vortrag
LF Elke Sippel-Steger, Kauffrau und freiberufliche Eheberaterin und Konfliktmanagerin, hielt einen interessanten Vortrag zum Thema: „Beziehungen im Alltag“.

21.09.2010: Kulturabend auf dem Lechnerhof
LF Christel Lechner lud zu einer musikalisch-literarischen Reise ins Berlin der 20er Jahre ein. Nach einem schmackhaften Menü im spätsommerlichen Garten des Lechnerhofs entführte uns Gabriele Strobel-Völker ins Berliner Zille-Milieu und erinnerte mit frechen Songs, Anekdoten und Rezitationen an die „Madame Fatale“ Claire Waldorff.

Oktober

07.10.2010: Mitgliederversammlung
mit der Jahresabschlussrechnung zum Lionsjahr 2009/2010 und dem Bericht der Rechnungsprüferin. Da keine Beanstandungen vorliegen, wurde dem Vorstand und der Rechnungsprüferin Entlastung erteilt. Die anschließende Clubsitzung stand ganz im Zeichen der Vorbereitung der für dieses Lionsjahr geplanten Club-Activities.

23.10.2010: Charterfeier des Leo Clubs Witten-Nachtigall
Im Finest Club Witten gestaltete der neu gegründete Leo Club Witten-Nachtigall seine Charterfeier als gelungenes Fest mit 70-80 Gästen.

28.10.2010: Weinprobe im Haus Kemnade
Zum zweiten Mal lud unser Club zu einer clubübergreifenden Weinverkostung ins Wasserschloss Kemnade ein, die in geselliger Atmosphäre und begleitet von einem dreigängigen Gourmet-Menü stattfand und auf viel positives Echo stieß. Dieses Mal standen Rieslingweine im Mittelpunkt.

November

04.11.2010: Vortrag
Dr. Baoquan Song, vom Archäologischen Institut der Ruhr-Universität Bochum, hielt einen hoch interessanten Vortrag mit dem Titel „Flug in die Vergangenheit – Luftbildarchäologie und die Erforschung der Burgenlandschaft im Ruhrgebiet“.

16.11.2010: Gemeinsamer Restaurantbesuch
Im Bochumer Szene-Italiener „Di Vita“ trafen sich 13 Lionsfreundinnen zum gemütlichen After-Work-Dinner und hatten viel Spaß zusammen.

23.11.2010: Plätzchenbacken für den Weihnachtsmarkt
Auf Einladung von Fam. Graßhoff (LC Witten) fand im Backhaus in entspannter Atmosphäre, mit professioneller Unterstützung und freundlicher Bewirtung durch LFs Graßhoff unser gemeinsames Plätzchenbacken für den Lions-Waffelstand auf dem Wittener Weihnachtsmarkt statt.

Dezember

02.12.2010 Vorweihnachtliches Abendessen im Casino mit Vortrag
Ahmedin Idris, niedergelassener Internist in Witten-Rüdinghausen und Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Witten-Debre Zeyit/Äthiopien stellte unterstützt von LF Dr. med. Frank Koch mit eindrucksvollem Bildmaterial Genese, Anliegen und Ziele des Partnerschaftsvereins vor.
Es folgte ein informativer PP-Vortrag von Moritz Niemann, der nach seinem Abitur ein 4-wöchiges Praktikum in Äthiopien geleistet hat. Im Anschluss daran fand unser Weihnachtsessen statt.

09.12. – 11.12.2010: Weihnachtsmarktstand
Der Verkauf von Waffeln, Kaffee, Glühwein, Kinderpunsch und selbst gebackenen Plätzchen am Weihnachtsmarktstand auf der Bahnhofstrasse erbrachte einen Erlös von rund 1.400,- €, den unser Förderverein auch in diesem Jahr wieder dem Wittener Kinderschutzbund gespendet hat.

17.12.2010: Trödelmarkt
Beim Nachttrödelmarkt in der Wittener Werkstatt, der infolge starken Schneefalls nicht ganz so gut besucht war, hat unser Förderverein durch den Verkauf von Büchern und Nippes 193,- € eingenommen.

24.12.2010: Weihnachtstüten
Die diesjährige Weihnachtstütenaktion von LF Elke Sippel-Steger, mit denen 16 Jugendliche des Kinderheimes Egge zu Weihnachten beschenkt werden, unterstützten Mitglieder unseres Fördervereins durch Geldspenden in Höhe von 870,- € sowie durch Sachspenden.

2011

Januar

06.01.2011: Vortrag
Prof. Dr. med. Manfred Wolff, Biologe und Virologe am Institut für Mikrobiologie und Viro-logie der Universität Witten-Herdecke hielt einen informativen Vortrag zum Thema „Viren, die schönen Biester“.

18.01.2011: Kaminabend mit Gästeroulette
Für unseren Kaminabend im Januar fand wieder ein Gästeroulette statt. Gastgeberinnen waren LFs Adelheid Hatzmann, Christel Lechner, Sonja Leidemann, Evelyn Luhrenberg; Angela Martini und Claudia Pohler-Ricken, die jeweils 4-5 der übrigen Clubmitglieder zu Plausch, Gaumenfreuden und gemütlichem Beisammensein eingeladen haben.

Februar

03.02.2011: Mitgliederversammlung
mit Vorstandswahlen und Besetzung der Ausschüsse für das kommende Amtsjahr.
22.02.2011: Kaminabend
LF Cornelia Mattern lud anlässlich ihres 60. Geburtstags zum fröhlichen Beisammensein (Kaminabend) in den Helenenberg ein.

März

10.03.2011: Vortrag
LF Dr. Kirsten Ennuschat gab mit einem Vortrag zum Thema „Verfahrensabläufe bei Gericht“ einen interessanten Einblick in ihr Tätigkeitsfeld als Richterin an der 6. Zivilkammer des Landgerichts Hagen.
13.03.2011: 100. Internationaler Frauentag
Zum Sektempfang mit Imbiss, frechem Kabarett und Talkrunde zum Thema „Kampf um Gleichberechtigung“ lud LF Christel Humme ins Restaurant „Mondo“ ein.
15.03.2011: Frauenmärz
LF Sonja Leidemann lud im Rahmen des diesjährigen Frauenmärz zu einem Frauenempfang mit Diskussion und Rahmenprogramm ins Wittener Jugendzentrum „Famous“ ein. In diesem Zusammenhang stellte LF Gabriele Schulte-Ebner auch Ziele und Arbeitsschwerpunkte unseres Clubs vor.

April

07.04.2011: Vortrag
Klaus Völkel, seit 2010 Leiter des Amts für Wirtschaftsförderung in Witten, gab mit seinem Vortrag zum Thema „Wirtschaftsstandort Witten“ einen interessanten Einblick in seinen Aufgabenbereich zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts Witten.
15.04.2011: Trödelmarkt
Beim Nachttrödelmarkt in der Wittener Werkstatt hat unser Förderverein durch den Verkauf von Büchern und Nippes einen Erlös von rund 290,- € erzielt.

Mai

05.05.2011: Activities
Der Clubabend stand ganz im Zeichen der Planung und Vorbereitung der anstehenden Club­activities der nächsten Monate: „Lions-Leos-Service-Day“ und „Benefiz-Sommerball“.
14.05.2011: Lions-Leo-Service-Day
Unter Federführung des LC Witten Rebecca Hanf fand der diesjährige Lions-Leo-Service-Day der drei Wittener LCs zum Thema „Gesunde Ernährung“ auf dem Rathausplatz statt. Neben Hörproben der Jeki-Musikanten, Informationen zum Projekt „Kleinkost“, dem auch der Erlös dieser Aktion zufloss, einer Obst- und Gemüse-Fühlkiste und einer Kinderhüpfburg wurde auch dem von unserem Club angebotenen Kaffee sowie dem gesunden, selbst gebackenen Kuchen tüchtig zugesprochen. Auf einer bebilderten Stellwand präsentierte unser Club seine Aktivitäten der letzten Jahre.

Juni

07.06.2011: Präsidentschaftsübergabe
Die Übergabe der Präsidentschaft von Erika Killing-Overhoff an Dr. Adelheid Hatzmann fand in entspannter Atmosphäre wieder im herrlichen Ambiente des Lechnerhofs und mit köstlicher Bewirtung durch LF Christel Lechner statt und bot neben interessanten informellen Gesprächen auch Gelegenheit zu letzten Absprachen für unseren Sommerball.
18.06.2011: Benefiz-Sommerball
Krönender Abschluss dieses Lionsjahres war unser Sommernachtsball, den unsere Präsidentin elect, LF Dr. Adelheid Hatzmann, stimmungsvoll eröffnet hat und der auch vom Leoclub Witten-Nachtigall dankenswerte Mithilfe erhielt. In den Räumen der Universität Witten/Herdecke wurde zu heißen Rhythmen der Rockbands „Crowns“ und „Bielefeld Ahoi“, zu der auch LF Gabi Schulte-Ebner gehört, bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen getanzt. Unter dem Motto „Italien trifft Westfalen“ sorgte das preisgekrönte Sprockhöveler Restaurant EGGERS für kulinarische Highlights. Ein interessantes Programm mit Klaviermusik (Lars Gerlach), Tanzeinlagen (Mädchen-Tanzgruppe „Abrakadabra“) und Jonglierkünsten (Albrecht Brunner), durch das LF Elke Sippel-Steger führte, erwartete die über 100 Gäste. Und viel Spaß sowie die nötigen Einnahmen brachte eine Versteigerung wertvoller Sachspenden, die Bernd Steger als Auktionator gekonnt und unterhaltsam an den Mann bzw. die Frau brachte. So konnte unser Förderverein den Verein „Frauen helfen Frauen“ für den Ausbau der Kinderspiel-Außenanlage des Frauenhauses EN mit  2.500,- € unterstützen.